Herzlich willkommen

in unserem „Wohnzimmer“

Ramona, Mathias, Michelle, Maximilian

Der Kränzliner Saal wurde 1912 erbaut.

Genau 100 Jahre später wurde er wieder erweckt und nach einer kompletten Entkernung und Restaurierung liebevoll eingerichtet und dekoriert.

Das große Wohnzimmer von Ramona, Maximilian und Mathias Köppen ist mit Musik und vielen alten Schätzen gefüllt.

Man ist gut aufgehoben und fühlt sich wohl unter lieben, netten Menschen. Nicht nur auf der kleinen Bühne zwischen Käfer und VW Buggy, sondern auch vielen Gitarren und anderen Musikinstrumenten.

In der urgemütlichen Räumlichkeit finden Menschen zusammen die Spaß und Freude an der Musik haben.

Schaut mal rein… und Ihr geht mit einem lächeln raus.

Kränzliner Saal, Eingang